Blues mit viel Rock und Funk

09.03.2018 Zum Event

Das erstmals im Bogenkeller auftretende Trio bot dem gutgelaunten Publikum ein abwechslungsreiches Programm, bei dem Blues mit viel Rock und Funk für eine coole Bluesparty sorgten. Das dynamische, energiegeladene Modern Blues-Trio mit Dani Bischoff (Gitarre und Gesang), Roli Elmer (Drums) und Phil Hero (Bass) spielte mit viel Power und Leidenschaft bekannte Covers und eigenes Material, sehr zur Freude der Zuhörer.


Viele Klassiker von Steve Ray Vaughan, Albert Collins, Garry Moore, Eric Clapton und anderen Grössen aus der Bluesszene beeinflussen die Band und inspirierten sie zu Songs im Stil ihrer Vorbilder und die Coversongs  erklangen mit neuem Anstrich und es entstand ein neuer Sound in alter Tradition. Seit drei Jahren beweist die Band in vielen Live-Konzerten ihr Können und so war der Wunsch und das Verlangen nach einer eigenen CD gross geworden und mit dem Silberling „near to new“, der letzten Monat seine CD-Taufe hatte, wurde dem Rechnung getragen. Diese Produktion huldigt den Blues und seine Vorbilder und kommt abwechslungsreich daher und wurde von Gastmusikern aus der Schweizer Musikszene unterstützt und bietet viele Überraschungen für den Bluesliebhaber.         WG