6 Handful of Blues (01.03.2019)

Am Freitag, 1. März, gastiert die Band „6 Handful of Blues“ erstmals beim Bluesclub Bühler im Bogenkeller. Die Musik ist geprägt von der Reduktion auf das Wesentliche. Shuffle, Slow Blues, Blues/Rock-Kracher, Funky Grooves – das Trio hat einfach Spass daran, den Blues «in ganz verschiedenen Blautönen» zu zelebrieren.

Zum Repertoire von „6 Handful Of Blues“ gehören – um nur ein paar zu nennen – Stücke von Robert Johnson, John Lee Hooker, B. B. King, Buddy Guy, Johnny Guitar Watson, Lonnie Mack, Robben Ford und Stevie Ray Vaughan. Da gibt es also jede Menge Herzschmerz, Hoodoo, Ekstase, Liebesschwüre, aufgestellte Härchen, Schweisstropfen ... Eine Blues-Night mit viel Spass und Groove steht bevor – spontan und authentisch, dafür bürgen die drei Musiker, die schon jahrelang die Bühnen landauf-, landab bespielen.

Konzertbeginn ist um 20.30 Uhr. Anstelle eines Eintritts wird in der Pause für die Musiker eine Hutsammlung durchgeführt.

Band: 6 Handful of Blues CH/SYR